Webseitenpflege

Screenshot des Veranstaltungskalenders der KMFB e.V.

Grundsätzlich kann man eine Webseite einmalig erstellen und sie dann statisch und unverändert im Netz stehen lassen. Das ist zwar nicht sonderlich professionell, da eine Webseite von aktuellen Informationen lebt, für einige Webseiten ist das aber vielleicht völlig ausreichend.

Viele Webseiten zeichnen sich aber gerade durch die ständige Aktualität ihrer Informationen aus. Webseitenpflege sollte – angepasst an die dargestellten Inhalte – in sinnvollen, zeitlichen Abständen durchgeführt werden.